Gabriel Grupello
Gabriel Grupello
Gabriel Grupello
Gabriel Grupello

Gabriel Grupello

Udo Kultermann


Zustand: gebraucht, gut, Schutzumschlag ist etwas eingerissen

Grupello gilt als ein typischer Repräsentant der Hofkunst des Spätbarock. Er war Hofbildhauer Karls II. in Brüssel. Er schuf populäre Denkmäler in Kassel, Mannheim, Karlsruhe und Düsseldorf. Ein Künstler dessen Werke gesehen werden, dessen Name aber vergessen wurde, auch wenn er zu seinen Lebzeiten mit Bernini verglichen wurde. So kann es lohnen diese Biographie des Künstlers in Wort und Vorstellung der Werke seines Schaffens zu erkunden.

307 Seiten, gebunden
Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, 1968
ohne ISBN
25,8 x 18,1 x 2,4 cm

Normaler Preis
CHF 17.00
Sonderpreis
CHF 17.00