Manna
Manna

Manna

Rosa Loy

Zustand: gebraucht, sehr gut

Die in Zwickau geborene Rosa Loy wird der Neuen Leipziger Schule zugeordnet. Sie gehört zu den Malerinnen in Deutschland, die sich mit dem überlieferten Wissen der Frauen, der neuen Weiblichkeit und der damit verbundenen Mysterienschule sowie der neuen Romantik beschäftigen.
Rosa Loy integriert Weiblichkeit und Schönheit in ihre Gemälde und bietet eine mehrschichtige Deutung ihrer Arbeiten an.

256 Seiten, gebunden
Hatje Cantz, 2011
ISBN ‎9783775727624
31 x 23,4 × 2,9 cm1

1/1

Normaler Preis
CHF 80.00
Sonderpreis
CHF 80.00