Weltall und Mensch
Weltall und Mensch
Weltall und Mensch
Weltall und Mensch
Weltall und Mensch

Weltall und Mensch

Geschichte der Erforschung der Natur und der Verwertung der Naturkräfte im Dienste der Völker
Hans Kraemer

Zustand: gebraucht, sehr gut, dem Alter entsprechend

Das Wunderbare dieser Bände ist ihr Äußeres. 5 Jugendstilbände, formvollendet gestaltet und durchdacht unter Verwendung verschiedener Materialien. Die Bände sind Schmuckstücke, einfach schön zum Ansehen - vorausgesetzt man findet Gefallen am Jugendstil.
Doch auch vom Inhalt haben die Bände Interessantes zu bieten. Es sind weniger die Erkenntnisse die geschildert werden, die sind heute meist überholt, als vielmehr die Art wie man schrieb, was wichtig war, wie man es darstellte, was besonders ist. Und nicht zuletzt ist interessant, was man damals schone alles wusste - oder eben noch nicht.
Aus den Inhalten: Erforschung der Erdrinde und der Menschheit, Erdphysik, Entstehung und Entwickelung des Menschengeschlechtes, Entwickelung der Pflanzen und Tiere, Die Erforschung des Weltalls, Die Anfänge der Technik, Erforschung und Verwertung der Naturkräfte, Die Schwierigkeiten der wissenschaftlichen Beobachtungen, Der Einfluss der Kultur auf die Gesundheit des Menschen.
Alle Bände sind überaus reich mit Tafeln und Textabbildungen, vielfach nach alten Vorlagen, illustriert.

5 Bände, zusammen etwa 2400 Seiten,
Halblederbände mit Goldfileten und Kupferschildchen
Deutsches Verlagshaus Bong & Co., ±1905
ohne ISBN
29 x 22 x Dicke aller Bände in cm.






14/1

Normaler Preis
CHF 80.00
Sonderpreis
CHF 80.00